Editionen

  • Heinrich Böll

    490,00 €

    Heinrich Böll, limitierte Edition Homage an Heinrich Böll von Oliver Jordan, wie wir meinen einem der profiliertesten Porträtmaler der Welt er lebt in Köln und an der französischen Atlantikküste. Er unterstützt unseren Verein.

    Diese Sonderausgabe mit 100 handsignierten und nummerierten 8-farbigen Siebdrucken ist stark nachgefragt.

  • Merlin

    21.000,00 €

    Gerhard Richter

    „Merlin“ // Edition // Farboffset // 1982/91 // handsigniert// KUNSTWERK des MONATS November 2018

    Format: 117 cm hoch x 117 cm breit

    Kaufpreis: 21.000 €

    "Merlin", handsigniert und datiert 2017. Edition von Gerhard Richter.

  • Kerze

    13.500,00 €

    "Kerze" handsigniert von Gerhard Richter. Dies ist wohl eines seiner bekanntesten Motive.  Das Original ist "quasi" kaum bezahlbar. Das Gemälde verkörperte in der "DDR" auch ein Symbol und Sehnsucht als Freiheitszeichen für viele Menschen. Diese hochwertige Edition gibt es als Diasec auf Aludibond und klasisch gerahmt im Holzrahmen.

  • Frau mit Kind

    32.000,00 €

    Richter, Gerhard  "Frau mit Kind", Preis auf Anfrage (Großformat) handsigniert, selten

  • 1024 Farben

    16.500,00 €

    Richter, Gerhard, "1024 Farben"

  • Die Welt Ausgabe

    8.000,00 €

    Diese Welt-Ausgabe wurde gestaltet von Gerhard Richter, wurde zwefach signiert

  • Große Freude Alt, Otmar

    150,00 €

    Diese Farbedition von Otmar Alt ist handsigniert und trägt den Titel große Freunde.

  • YüYü, japanisches Mädchen,...

    950,00 €

    Kanjo Take ist deutsch-japanischer Fotograf und lebt in Düsseldorf. Seine Werke sind auch international gefragt. Diese Edition Yü in kleinster Auflage ist nur noch sehr begrenzt verfügbar

  • Seemann Georg Baselitz

    6.500,00 €

    Dies ist ein hochwertiger Siebdruck von Georg Baselitz. Ein Geschenk eines unserer Kunst hilft geben e.V.-Unterstützer.

  • Safe the World Hotel HA...

    100,00 €

    Für Kunst hilft geben für Arme und Wohnungslose in Köln e.V. hat der international bekannte Künstler HA Schult eine Sonderedition im august 2017 herausgegeben. Dies geschah im Rahmen der Benefiz-Kunstaktion "Save the World Hotel" vom 31.8. bis 17.9.2017 an Deutzer Brücke. Die edition ist handsigniert und soll helfen, Eigenkaptial aus den Verkaufserlösen für CASA COLONIA zu gewinnen. Ein menschenwüdiges Haus für wohnfähige Wohnungslose, die mit Studenten und Künstlern friedlich unter einem Dach leben wollen. Zuzüglich Verpackung und Transport. Ausgenommen: Selbstabholer.

  • Onkel Rudi, Richter,...

    8.000,00 €

    Diese Edition Onkel Rudi wurde für den Verein handsigniert und datiert auf den 24. Jahrestag Deutsche Einheit. Die Arbeit ist miteinem Holzgalerierahmen versehen. Wir danken Gerhard Richter für seine großartige Unterstützung unseres Integrtionsprojekts CASA COLONIA.

  • Kunstsuppe Benefiz-Auflage...

    290,00 €

    Diese Edition erinnert an Andy Warhol. Doch sie ist mehr: Diese Arbeit hat der international bekannte Kölner Künstler HA Schult eigens für Kunst hilft geben aufgelegt. Format ca. A 3. Auflage 100 handsigiert und nummeriert. Sie soll daran erinnern, dass jeder Mensch eine "warme Suppe" und  ein Dach über dem Kopf braucht.

  • Kreuzritterburg Becker, Boris

    16.000,00 €

    Dieses großformatige Foto (C-Print) 140 x 220 cm einer Kreuzritterburg wurde vom Kölner Fotografen Boris Becker ("Becher-Schülerm der Düsseldorfer Kunstakademie) gefertigt. Diese wurde inzwischen vom IS als Kulturerbe zerstört. Auflage 5 Exemplare. Absolutes Top-Kunstsammlerstück.

  • Kölner Dom Take, Kanjo

    21.000,00 €

    Diese abgebildete Arbeit Kölner Dom ist insg. 10 x 1 Meter groß und entstand 2015 für unsere Benefiz-Kunstausstellung im Neuen Kunstforum Alteburger Wall. Kanjo Take war lange Jahre einer der Top-Agenturfotografen weltweit bevor er sich entschloss ausschließlich als Künstler tätig zu sein. Seine WErke werden in Deutschland und international ausgestellt. Er machte sich auch einen Namen als Videokünstler.

  • Kölner Dom Richter-Fenster...

    1.300,00 €

    Dr. Friedlich Monzel ist ein in Köln lebender Fotograf, der uns seit Jahren unterstützt. Dieses Motiv Kölner Dom-Fenster ist in einer kleinen Auflage produziert und als Diasec auf Aludibond aufgezogen.

  • Igreja de Sao Rogue Lisboa...

    35.000,00 €

    Candida Höfer ist eine international bekannte Fotografin. Sie unterstützt Kunst hilft geben e.V. und unser Integrationsprojekt CASA COLONIA seit Jahren. Dieses große Foto Diasec auf Aludibond (120 x 150 cm) mit massivem Holzrahmen Rahmen ist ein Highlight für Sammler. Selten Auflage 5. Ohne Zusätzliche Transportkosten innerhalb Köln.  Zuzüglich Transportkosten außerhalb Köln wie bei allen unseren Kunstwerkeangeboten.

  • Homage an Heinrich Böll,...

    180,00 €

    Diese Benefiz-Edition entstand 2015 im einer Fotoausstellung zu Ehren von Heinrich Böll in Kooperation mit Rene´Böll und dem Grafiker Nick Eliot. Das Orginal-Zitat von Heinich Böll belegt, dass "ich habe bis heute nicht begriffen, was an den besseren Leuten besser gewesen wäre..."

  • abstract painting, Richter,...

    15.000,00 €

    Diese Farbedition ist von Gerhard Richter de Nr. 1 der lebenden Knstler der Welt (laut Kunstkompass) handsigniert. Sie wurde als Diasec auf Aludibond aufbereitet.

  • Aphrodite Harald Naegeli

    2.000,00 €

    Colourierte Tuschezeichnung "Aphrodite" (ca, 64 x 45 cm geratmt) von Harald Naegeli. Harald Naegeli ist international bekannt als der Sprayer von Zürich gilt als "Urvater" des Graffiti in Europa. Er kämpft seit den 1970er Jahren gegen die Unwirtlichkeit der Städte mit ihren "Betonwüsten" und menschenfeindlichen Architektur. Er kämpft seit Jahrzehnten für einen erweiterten Kunstbegriff Kunst ist höherrangig als Eigentum und könne daher keine Sachbeschädigung sein". Harald Naegeli unterstützt auch Kunst hilft geben und unsere Utopie für Wohnungslose in Köln ein menschenwürdiges zuhause mit CASA COLONIA zu realisieren. Naegeli Studierte Kunst und hat neben seinen Grafitis auch sehr schöne Tuschezeichnungen und  filigranen Urwolken (Federkielzeichnungen).

  • Foto 1: Graffiti Harald...

    200,00 €

    Graffiti-Foto (Auflage 5) ca. 41,5 x 29,5 cm von Wolfgang Spiller. Spiller fotgrafiert seit Jahren die Graffitis von Harald Naegeli. Das Foto wird maximal in einer Auflage von 5 Expemplaren abgezogen und ist von Harald Naegeli dem Künstler und Wolfgang Spiller handsigniert.

    Harald Naegeli ist international bekannt als der Sprayer von Zürich gilt als "Urvater" des Graffiti in Europa. Er kämpft seit den 1970er Jahren gegen die Unwirtlichkeit der Städte mit ihren "Betonwüsten" und menschenfeindlichen Architektur.

  • Foto 2 Graffiti Harald Naegeli

    200,00 €

    Graffiti-Foto 2 (Auflage 5) ca. 41,5 x 29,5 cm von Wolfgang Spiller. Spiller fotgrafiert seit Jahren die Graffitis von Harald Naegeli. Das Foto wird maximal in einer Auflage von 5 Expemplaren abgezogen und ist von Harald Naegeli dem Künstler und Wolfgang Spiller handsigniert.

    Harald Naegeli ist international bekannt als der Sprayer von Zürich gilt als "Urvater" des Graffiti in Europa. Er kämpft seit den 1970er Jahren gegen die Unwirtlichkeit der Städte mit ihren "Betonwüsten" und menschenfeindlichen Architektur.

  • Foto 3 Graffiti Harald Naegeli

    200,00 €

    Graffiti-Foto 3: (Auflage 5) ca. 41,5 x 29,5 cm von Wolfgang Spiller. Spiller fotgrafiert seit Jahren die Graffitis von Harald Naegeli. Das Foto wird maximal in einer Auflage von 5 Expemplaren abgezogen und ist von Harald Naegeli dem Künstler und Wolfgang Spiller handsigniert.

    Harald Naegeli ist international bekannt als der Sprayer von Zürich gilt als "Urvater" des Graffiti in Europa. Er kämpft seit den 1970er Jahren gegen die Unwirtlichkeit der Städte mit ihren "Betonwüsten" und menschenfeindlichen Architektur.

  • Foto 4: Graffiti Harlad...

    200,00 €

    Graffiti-Foto  4: (Auflage 5) ca. 41,5 x 29,5 cm von Wolfgang Spiller. Spiller fotgrafiert seit Jahren die Graffitis von Harald Naegeli. Das Foto wird maximal in einer Auflage von 5 Expemplaren abgezogen und ist von Harald Naegeli dem Künstler und Wolfgang Spiller handsigniert.

    Harald Naegeli ist international bekannt als der Sprayer von Zürich gilt als "Urvater" des Graffiti in Europa. Er kämpft seit den 1970er Jahren gegen die Unwirtlichkeit der Städte mit ihren "Betonwüsten" und menschenfeindlichen Architektur.

  • Foto 5 Graffiti Harald Naegeli

    200,00 €

    Graffiti-Foto 5: (Auflage 5) ca. 41,5 x 29,5 cm von Wolfgang Spiller. Spiller fotgrafiert seit Jahren die Graffitis von Harald Naegeli. Das Foto wird maximal in einer Auflage von 5 Expemplaren abgezogen und ist von Harald Naegeli dem Künstler und Wolfgang Spiller handsigniert.

    Harald Naegeli ist international bekannt als der Sprayer von Zürich gilt als "Urvater" des Graffiti in Europa. Er kämpft seit den 1970er Jahren gegen die Unwirtlichkeit der Städte mit ihren "Betonwüsten" und menschenfeindlichen Architektur.