Droese Felix

  • Husumerboot zurück aus...

    9.000,00 €

    Kalus Felix Droese  ist ein deutscher Künstler. Droese wurde als Sohn eines kath. Pfarrrers geboren. 1966 zog die Familie nach Essen, wo Felix Droese 1969 die Schulzeit ohne Abitur beendete. Von 1970 bis 1976 studierte er an der Kunstakademie Düsseldorf in der Klasse Peter Brüning, arbeitete jedoch hauptsächlich in der Beuys-Klasse.

    1986 übernahm er eine Professur an der Städelschule in Frankfurt a.M., die er nach einem Wintersemester wieder kündigte.

    In seiner Kunst hatte sich Droese bereits seit Längerem mit Fragen des Geldes, der Ökonomie und Ökonomisierung auseinandergesetzt, beispielsweise in den 1990er Jahren in „Geld“-Holzdrucken auf Zeitungsseiten, die er für 400 oder auch für 1000 DM pro Stück zügig verkauft hatte. Droese ist sozial engagiert und unterstützt Kunst hilft geben.