Wer sind wir? Was macht charityartcologne aus?

Viele, zum Teil international bekannte Künstler wie Gerhard Richter & Rosemarie Trockel unterstützen unseren Verein seit 2012 und unser Ziel CASA COLONIA. Wir vom Verein Kunst hilft geben arbeiten alle ehrenamtlich und kostenlos. Zum Teil handelt es sich bei den Graphiken auch um Spenden von Privatpersonen. Der Reinerlös aus dem Verkauf der Arbeiten, die zum Teil auch durch Kunst hilft geben e.V. produziert werden, kommt Kölner Obdachlosen zugute.

Wir, Kunst hilft geben für Arme und Wohnungslose in Köln e.V. veranstalten mehrmals im Jahr gemeinsame Essen, Ausflüge, Kulturveranstaltungen Einladungen zu Kunstausstellungen. Musikveranstaltungen für Wohnungslose. Aber wir begleiten auch bei Behördengängen, Wohnungssuche und sind bei der Arztsuche behilflich.Unser  Hauptziel ist CASA COLONIA – ein menschenwürdiges Zuhause für wohnfähige Wohnungslose, die ihre Krise (z.B. Alkohol – Medikamenten oder Drogensucht) überwunden haben. Diese sollen mit Studenten und Künstlern in einem Haus leben.

Im Erdgeschoss planen wir ein Integrationscafe mit Kolping-Bildungswerk. Hier sollen Menschen mit körperlichem, geistigem oder sozialem Handicap (kein Schulabschluss, keine Berufsausbildung) eine Ausbildung und Beschäftigung erhalten.

Das Eigenkapital für dieses öffentlich geförderte Haus (20 %) sammeln wir über Kunst-Verkaufserlöse und Spenden (www.betterplace.org/p29903).  Über 30 Benefiz-Kunstausstellunge nwurden bisher erfolgreich durchgeführt.